Vorstand

Der Vorstand verwaltet den Versicherungsträger und vertritt ihn gerichtlich und außergerichtlich, soweit Gesetz oder sonstiges für den Versicherungsträger maßgebendes Recht nichts Abweichendes bestimmen. Er bereitet u. a. die autonomen Rechtssetzungen vor und stellt den Haushaltsplan auf. Der Vorstand der Kommunalen Unfallversicherung Bayern entscheidet weiter über wesentliche Personalangelegenheiten.

Der Vorstand wird alle sechs Jahre von der Vertreterversammlung gewählt. Abweichend davon werden die Arbeitgebervertreter der Bayerischen Landesunfallkasse vom Oberversicherungsamt Südbayern bestimmt.

Kommunale Unfallversicherung Bayern

Wolfgang Köhler
amtierender Vorsitzender
Jürgen Feuchtmann
alternierender Vorsitzender

Bayerische Landesunfallkasse

Norbert Flach
amtierender Vorsitzender
Dr. Alexander Voitl
alternierender Vorsitzender


Der Vorsitz im Vorstand wechselt zwischen dem Vorsitzenden und dem alternierenden Vorsitzenden jährlich am 1. Oktober.