Umsetzung der DGUV Vorschrift 2 "Betriebsärzte und Fachkräfte für Arbeitssicherheit"

Folgende Vorgehensweise in elf Schritten hat sich in Kommunen bzw. kommunalen Unternehmen bewährt:

  1. Festlegung des Vorgehens durch den „Unternehmer“
  2. Beiziehung von Betriebsarzt, Fachkraft für Arbeitssicherheit und betrieblicher Interessenvertretung
  3. Zuordnung der Funktionsbereiche einer Kommune zum WZ-Schlüssel und damit zur jeweiligen Gefährdungsgruppe
  4. Ermittlung der Beschäftigtenzahl je Gefährdungsgruppe
  5. Ermittlung des Summenwertes der Einsatzzeit für Betriebsarzt und Fachkraft für Arbeitssicherheit als gemeinsamer Zeitansatz für die Grundbetreuung
  6. Abarbeitung der neun Aufgabenfelder der Grundbetreuung nach Anlage 2 Ziff. 2
  7. Aufteilung des Summenwerts entsprechend dem Ergebnis aus Schritt 5 auf Betriebsarzt und Fachkraft für Arbeitssicherheit
  8. Ermittlung der betriebsspezifischen Betreuung nach Anlage 2 Ziff. 3 bzw. Anhang 4 
  9. Endabstimmung der Betreuungsleistung zwischen Unternehmensleitung, Betriebsarzt und Fachkraft für Arbeitssicherheit
  10. Abschluß einer schriftlichen Vereinbarung über die Betreuungsleistung
  11. Information der Führungskräfte und Mitarbeiter

Vorschriften und Broschüren

 

DGUV Vorschrift 2
Betriebsärzte und Fachkräfte für Arbeitssicherheit

Download

Bestellen

 

GUV-X 99962
Handlungshilfe für Kommunen und kommunale Unternehmen bis 10 Beschäftigte

Download

Bestellen

 

GUV-X 99963
Handlungshilfe für Kommunen und kommunale Unternehmen mit mehr als 10 Beschäftigten

Download

Bestellen

 

Information der DGUV
Hintergrundinformation für die Beratungspraxis

Download

Hilfsmittel

 

Checkliste
Umsetzung der DGUV Vorschrift 2

Download

 

Excel Liste
Tabelle zur Erfassung der Grundbetreuung

Download

 

Excel Liste
Tabelle Vergleich der Einsatzzeiten alt/neu

Download

 

Excel Liste
Tabelle zur Erfassung der betriebsspezifischen Betreuung

Download

 

Handlungshilfe der DGUV
Betriebliche Anwendungsbeispiele zur Umsetzung der DGUV Vorschrift 2

Download

 

Information der DGUV
Interaktive Information zur DGUV Vorschrift 2

Download

 

Vorlage
Eckpunkte für Verträge mit überbetrieblichen Diensten

Download

 

FAQs
Häufig gestellte Fragen

Download