Hochschulen

+++ Aktuelle Informationen zu SARS-CoV2 +++
Vom Sachgebiet Hochschulen, Forschungseinrichtungen wird für alle Hochschulen ein Handlungsleitfaden für die Ableitung von Schutzmaßnahmen während der Covid-19 Pandemie  zur Verfügung gestellt. Diese Hinweise fassen auf Grundlage der SARS-CoV2-Arbeitsschutzstandards des BMAS alle bisherigen Erkenntnisse zusammen.

Den Text mit weiteren Informationen sowie die Handlungshilfe in Form einer Gefährdungsbeurteilung finden Sie hier: 

 https://www.dguv.de/corona-bildung/hochschulen/index.jsp

 

Weiterhin gibt es eine  Initiates file downloadStellungnahme der Bayerischen Landesunfallkasse zum Tragen von Mund-Nasen-Bedeckungen und anderen Masken in Laboratorien.

 

Versicherungsschutz

Studierende, Angestellte und Arbeiter an bayerischen Universitäten und Fachhochschulen sind bei der Bayerischen Landesunfallkasse gesetzlich unfallversichert. Versichert sind die Folgen von Arbeits- und Wegeunfällen, sowie Berufskrankheiten. Genaueres hierzu finden Sie auf den Seiten unserer Entschädigungsabteilung.

Der Versicherungsschutz ist für diese Personengruppen beitragsfrei, denn die Kosten trägt das Land Bayern.

Initiates file downloadHinweise zum Versicherungsschutz für Studierende bei praktischen Tätigkeiten außerhalb der Hochschule